Eine sehr schöne Variante um die Gäste in die Zeremonie mit einzubinden, ist z.B. auch das Herzpuzzle. Es beginnt mit dem Verteilen der einzelnen Puzzleteile auf den Stühlen. Innerhalb der Zeremonie bekommen die Gäste Gelegenheit ihr Puzzlestück zu beschriften, zu bemalen, oder irgendwie sonst ihre Wünsche und Gedanken für das Brautpaar darauf zu festzuhalten.

Im Anschluss an die Zeremonie haben die Gäste dann beim Sektempfang noch gut zu tun, wenn Sie das Puzzle zusammensetzen und entdecken, wie sich die einzelnen Teile mit ihren ganz unterschiedlichen Botschaften zu einem großen Ganzen fügen. Noch ein wichtiger Hinweis: Die Teile erst auf die Unterlage kleben, wenn das Puzzle komplett zusammengesetzt ist! Denn wenn eine Lücke zu klein ist oder irgendein Puzzlestück nicht ganz exakt aufgeklebt ist, wird es schwierig bis unmöglich das Puzzle zu vollenden.

Das fertige Puzzle ist ein wunderschönes Andenken an die Zeremonie und all die Menschen, die diesen Tag mit Ihnen verbracht haben.

Category
Tags

Comments are closed

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung