Es gibt unendlich viele Möglichkeiten die Trauung mit Musik zu untermalen. Ob aus der Konserve oder live, ob ganz klassisch oder sehr modern, das kommt ganz auf den persönlichen Geschmack an. In unregelmäßigen Abständen möchte ich verschiedene Möglichkeiten vorstellen und aus meiner Erfahrung dazu ein paar Tipps geben. Beginnen möchte ich mit Gospel. “Gospel” bedeutet Evangelium, was schon deutlich macht, dass es um Kirchenmusik geht. Aber um sehr moderne Kirchenmusik, die Anfänge des Gospels liegen im 20. Jahrhundert.

Ursprünglich waren es die Chöre afro-amerikanischer Gemeinden, die Gospels sangen. Heute ist Gospel auch in Deutschland verbreitet. Es gibt sowohl professionelle Ensenembles als auch Hobby-Chöre. Bekannte Gospels sind z.B. “Amazing Grace“, “Oh Happy Day” oder auch “He´s got the whole world in his hand“. Viele dieser Lieder haben auch Varianten, in denen er richtig rockig zur Sache geht. Die Gäste können mitklatschen, aufstehen, es ist feierlich und doch auch fetzig. Wer seine Trauung also nicht ruhig und andächtig, sondern mit Schwung haben möchte, ist mit Gospel gut beraten.

Das Problem: Gospel wirkt erst so richtig bei einem großen Chor. Ein Solist oder auch 2 – 3 Sänger können zwar gesanglich auch toll sein, bringen aber meist nicht diese großartige Stimmung hin. Und große Chöre kosten natürlich entsprechend! Es will ja jeder Sänger ein paar Euro damit verdienen. Freizeitchöre sind dagegen meist recht günstig zu haben, aber stimmlich sind nicht alle wirklich überzeugend. Ist eigentlich ja auch nicht deren Anliegen, sie haben Spaß an dem was sie tun. Das strahlen sie auch aus. Da stellt sich dann die Frage, wie anspruchsvoll man ist. Gospel würde ich übrigens nur live empfehlen. Vom Band wirkt das einfach nicht. Im Großraum Nürnberg möchte ich übrigens Oliver Schott und seinen Chor empfehlen, zu finden auf http://www.goldengospel.de. Meine Frau und ich sind auch regelmäßig auf seinen Weihnachtskonzerten und waren jedesmal begeistert!

Category
Tags

Comments are closed

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung